Mondscheinmarkt Landsut #2

In den Stadtsälen Bernlochner

 

TISCHE BUCHEN --> Opens external link in new windowHIER

……………………………………………………………..

MONDSCHEINMARKT #2, Sa. 04.03.2017

……………………………………………………………..

Dein Kleiderschrank, Keller oder Dachboden ist brechend voll und du willst deine verborgenen Schätze loswerden? Dann sicher dir gleich einen Tisch beim ersten Mondscheinmarkt Landshut. Denn hier musst du nicht mitten in der Nacht aus deinem Bett kriechen und die restlichen Sachen gestresst im Auto verräumen. Bei uns läuft alles entspannt am Abend im feinen Bernlochner Ambiete mit Livemusik, DJ Programm, leckerem Essen und guten Drinks an der Bar.

TISCHBUCHUNGEN: https://messelandshut.reservix.de/tickets-mondscheinmarkt-flohmarkt-livemusik-dj-food-und-drinks-in-landshut-stadtsaele-bernlochner-am-4-3-2017/e968228

Verkäufer Ablauf:
16 Uhr: Einlass für Verkäufer (Verkäuferregistrierung bis spätestens 17:30 Uhr).
18 Uhr: Einlass für Besucher. Der Markt endet um 23 Uhr und ihr könnt Abbauen.

Verkaufsflächen/Preise Verkäufer:
Ausstellungstische & Sitzmöglichkeiten bekommt ihr von uns.
Mögliche Verkaufsflächen:
Tisch 180cm x 70cm – inkl. 2 Stühle: 15€*
Tisch 180cm x 70cm – inkl. 2 Stühle plus „Kleiderstangen“ Platz ( ca.1,5m breit): 22€*

*zzgl. System & VVK-Gebühren

Ein Verkaufsstandticket beinhaltet den Eintritt für zwei Standverkäufer. Zum Ausladen Eurer Ware könnt Ihr auf den Parkplatz direkt am Bernlochner fahren. Die Autos müssen nach dem Entladen vom PP gefahren werden, damit andere Verkäufer auch Ihre Sachen ausladen können. Wir empfehlen zu zweit zu kommen – Einer räumt die Sachen zum Tisch – der Andere parkt das Auto. Die Autos könnt Ihr während des Marktes auf dem großen Parkplatz der Grieserwiese, an der Wittstraße oder am Zeughaus parken.

Sollte der Mondscheinmarkt ausgebucht sein kannst du dich per Mail an info.messe(at)landshut.de auf die Warteliste setzen können. (Bitte Namen, Email und Telnr. angeben)

……………………………………………………………..
Mondscheinmarkt-Ordnung
……………………………………………………………..
1. Zulassung

An dem Flohmarkt können Privatpersonen aller Altersgruppen teilnehmen. Ausgeschlossen sind gewerbsmäßige Händler, auch wenn sie im Besitz einer Reisegewerbekarte sind. Wir haben aber Bock auf frische eigene Designs und deshalb könnt ihr euch als Händler mit eigenem Stuff gerne per Mail an: info.messe(at)landshut.de wenden.

2. Marktzeit

Der Flohmarkt findet von 18 bis 23.00 Uhr statt. - Der Einlass für den Aufbau findet ab 16 Uhr statt. Die Verteilung der Plätze können auf den Tafeln entnommen werden. Es gibt keine freie Platzwahl vor Ort. Die Standplätze sind bis zum Marktende einzuhalten. Der Platz ist bis spätestens 00 Uhr in sauberem Zustand wieder zu verlassen.

3. Marktort

Veranstaltungsbereich sind die Stadtsäle Bernlocher.

4. Gegenstände des Marktverkehrs

Waren aller Art ausgenommen solche, zu deren feilbieten oder Erwerb besondere Genehmigungen erforderlich sind. (z.B. Waffen, bzw. waffenähnliche Gegenstände) -  weiterhin lebende Tiere, Kraftfahrzeuge, Lebensmittel, Pflanzen, Pornographie, Symbole und Literatur mit nationalsozialistischen Inhalt sowie kriegsverherrlichendem Charakter, Neuwaren (z.B. Modeschmuck, Lederwaren, Hobbyarbeiten etc.). Waren aller Art, die im Auftrag Dritter veräußert werden oder zum Weiterverkauf erworben wurden. Zusätzlich ist das Anbieten von Waren oder Gegenständen verboten, die Abgabeverboten nach dem Jugendschutzgesetz unterliegen. Bildträger, die nicht oder mit "Keine Jugendfreigabe" nach § 14 Abs. 2 von der obersten Landesbehörde oder einer Organisation der freiwilligen Selbstkontrolle im Rahmen des Verfahrens nach § 14 Abs. 6 oder nach § 14 Abs. 7 vom Anbieter gekennzeichnet sind, dürfen nicht auf Flohmärkten angeboten oder verkauft werden.

5. Markteinrichtungen

Gern gesehen sind kleine und feine Dekorationen eurer Stände. Der Mondscheinmarkt lebt von seinem Ambiente. Der Aufbau von Pavillons und Zelten wird untersagt! Die Verwendung lauter akustischer Mittel ist nicht gestattet. Politische und religiöse Stände, Demonstrationen sowie Fremdwerbung sind nicht zugelassen.

6. Freihalten von Durchgängen, Gehwegen für Sicherheitsorgane

Für Sicherheits- und Rettungszwecke sind im gesamten Marktbereich ausreichend breite Wege freizuhalten. Den Anordnungen der Ordner der Messe Landshut und der Polizei ist jeweils unverzüglich Folge zu leisten. Anordnungen Gemäß Ziffer 6 sind im öffentlichen Interesse sofort vollziehbar (Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung).

7. Standgebühren

Ein Tisch kostet 15€ plus VVK Gebühr, ein Tisch plus ca. 1,5m Zusatzfläche kostet 22€ plus VVK Gebühr. Bei der Standkontrolle können vom Ordnungspersonal jederzeit nachträglich Gebühren für besondere Ausbreitungen/Aufbauten erhoben werden! Tischbuchungen sind im Vorfeld nur online über RexerviX möglich. Ein Restkontingent, falls verfügbar, ist am Markttag an das Personal der Messe- und Veranstaltungs GmbH gegen Aushändigung einer Quittung zu zahlen. Wichtig ist, dass ihr das Print@Home Ticket am Markttag mitnehmt und auf Verlangen vorzeigt. Die Einteilung der Tische erfolgt vor der Veranstaltung.

8. Besondere Hinweise

Der Veranstalter übernimmt für Unfälle oder Schäden jeglicher Art im Veranstaltungsbereich keinerlei Haftung. Der Standplatz ist sauber zu verlassen. Anfallender Müll ist mitzunehmen! Personen unter 16 Jahren ist der Verkauf nur gestattet, wenn sie von einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person begleitet werden. Ein Standticket beinhaltet den Eintritt für zwei Standverkäufer

9. Rückerstattung

Solltet ihr es nicht schaffen den Platz in Anspruch zu nehmen, können wir nach dem Ticketkauf leider keine Stand- VVK- und Systemgebühr zurückerstatten.

10. Besuchereintritt

Der Eintritt für die Besucher des Mondscheinmarkt beträgt 2€. Kinder und Jugendlichen bis 14 Jahren sind frei.

……………………………………………………………..
Für alle Besucher

……………………………………………………………..

Kein Bock auf frühes Aufstehen aber richtig Bock auf Flohmarkt mit verborgenen Schätzen, Skurrilitäten, Brauchbarem und freshes Design? Dann heissen wir Dich willkommen auf dem ersten Mondscheinmarkt in dieser Saison.

Verliere dich beim Trödeln durch die Stadtsälen Bernlochner an einem aufregenden Abend mit Livemusik, DJs, Drinks und gutem Essen im geschichtsträchtigen Landshuter Denkmal.

Bis 23 Uhr darf verkauft, geratscht und getanzt werden.

Einlass Besucher 18 Uhr, Ende 23 Uhr, Eintritt für Besucher 2€
Bernlochner Stadtsäle, Ländtorplatz 2-5, 84028 Landshut


04.03.17